EFH Züger

Bauherr: Daniela und Christian Züger

Nach intensiver Suche nach einem Stück Bauland fanden wir ein sehr gut gelegenes, mit einmaliger Aussicht und Besonnung gesegnetes Gründstück in Savognin. Gleich im Frühjahr 2015 haben wir die Planung für das Einfamilienhaus am Sonnenhang in Savognin begonnen. Die Lage des Hauses wird stark vom Bauverbotsfeld des Umfahrungskorridors für die Kantonsstrasse bestimmt. Die nordöstliche Ecke musste desswegen frei bleiben und darf erst nach Errichtung der Strasse baulich genutzt werden. Die tiefe Form der Parzelle bot dadurch eine optimale Möglichkeit die Wohnräume im unteren Geschoss zu platzieren. Von Wohnzimmer und Küche glangt man direkt in den Garten/Terrasse, die gut vom Wind geschützt sind und die Mittags- sowie Abendsonne einfängt. Im Eingangsgeschoss befinden sich die Garage, Bäder, Büro und die Schlafzimmer, mit fantastischer Aussicht auf die einzelnen Berge.